Innovation @ ALTANA

Innovation ist für ALTANA als reines Spezialchemieunternehmen der Treiber profitablen Wachstums. Auf Basis unserer Innovationskraft konzentrieren wir uns auf die führende Position in wachsenden Spezialitätenmärkten.

Dafür investieren wir jedes Jahr rund 7 Prozent unseres Umsatzes in Forschung & Entwicklung (2018: 154 Mio. Euro) – deutlich mehr als der Branchendurchschnitt – und setzen auf eine Unternehmenskultur, die Innovationen auch wirklich ermöglicht.

Unsere Lösungen eröffnen unseren Kunden Wachstums- oder Einsparpotenziale und können ganze Märkte verändern. Unser Ziel, in unseren Märkten global führend zu sein, können wir nur erreichen, indem wir die Kundennähe auch weltweit in den regional relevanten Märkten darstellen.

Wir entwickeln für unsere Kunden maßgeschneiderte Lösungen in den unterschiedlichen Märkten und Anwendungsfeldern. Letztlich geht es darum, unseren Kunden einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen. Unsere Forschung konzentriert sich zudem auf wichtige Zukunftstechnologien wie beispielsweise den industriellen Digitaldruck, die innovativen Materialien für die Elektromobilindustrie oder additive Fertigung (3D Druck). 

Die Nutzung externen Wissens ist fester Bestandteil unseres Innovationsprozesses – sei es durch die Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen Einrichtungen („ALTANA Institute“) oder die zielgerichtete Beteiligung an jungen Technologie-Unternehmen. 

ALTANA Imagefilm