ALTANA

Geretsried, 23. August 2018

micro-gloss robotic: Automatische Online – Glanzkontrolle

micro-gloss robotic:  Automatische Online – Glanzkontrolle

micro-gloss robotic

BYK-Gardner, Hersteller kompletter QC-Lösungen zur Messung von Farbe, Appearance und physikalischen Eigenschaften von Lacken, Kunststoffen und Kosmetika, stellt ein neues Mitglied seiner bewährten micro-gloss Familie vor. Das neue micro-gloss 60° robotic ermöglicht die automatische Glanzmessung von Oberflächen.

Ob Matt-, Seiden- oder Hochglanz, ein gleichmäßiges Erscheinungsbild steht für hohe Qualität. Ein stabiler Prozess ist der Schlüssel für gleichmäßige und gleichbleibende Qualität. Daher muss der Glanz regelmäßig in der Fertigung geprüft und die Messergebnisse zur klaren Kommunikation dokumentiert werden. Das neue micro-gloss robotic erlaubt die automatisierte Glanzprüfung und damit höhere Prüfraten. Mit seinem stabilen Montageaufsatz kann es in einer Messzelle, auf einem xy-Tisch oder in vergleichbaren Aufbauten integriert werden. Dadurch wird immer an der gleichen Probenstelle gemessen, d.h. eine wiederholbare Positionierung und zuverlässige Messergebnisse werden sichergestellt. Das niedrige Gewicht und die schnelle Datenaufnahme ermöglichen die Messung einer hohen Anzahl von Teilen und liefert so vollständige und repräsentative Daten für die statistische Prozesskontrolle und rechtzeitige Korrekturmaßnahmen.

Die langzeitstabile LED Lichtquelle des micro-gloss sorgt nicht nur für eine hervorragende Wiederhol-genauigkeit über viele Messungen und Jahre, sondern sie wird auch niemals durchbrennen. Daher geben wir 10 Jahre Garantie auf die Lichtquelle. Durch seine fortschrittliche Temperaturkontrolle erreicht das micro-gloss höchste Stabilität der Glanzwerte. Das automatisierte Kalibrierverfahren am Fertigungsende mittels einem umfangreichen Kachelsatz über den gesamten Glanzbereich garantiert eine herausragende Performance einschließlich Wiederholbarkeit, Geräte-Übereinstimmung und Temperaturstabilität.

Der Referenzstandard zur Gerätekalibration wird in einer speziellen Montageschiene geliefert, die eine regelmäßige und schnelle Kalibrierung erlaubt. Die intelligente Autodiagnose des micro-gloss meldet sogar, wenn der Standard verschmutzt oder beeinträchtigt ist, und gewährleistet so jederzeit verlässliche Messungen. Die Stromversorgung erfolgt über die USB-Schnittstelle, auch werden sämtliche Messfunktionen über die USB-Schnittstelle gesteuert. Die smarte Datenkommunikation erlaubt einen direkten und schnellen Transfer der Messergebnisse zur smart-chart Software.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Weitere Informationen erhalten Sie bei BYK-Gardner GmbH, Postfach 970, D-82534 Geretsried, Tel. (+49) 0-800-gardner oder +49-8171-3493-0 oder im Internet: http://www.byk.com/instruments

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

BYK ist ein führender Anbieter auf dem Gebiet der Additive und Messinstrumente. Additive sind chemische Zusatzstoffe, die – schon in geringen Mengen dosiert – Produkteigenschaften wie die Kratzfestigkeit oder den Glanz von Oberflächen verbessern. Das Fließverhalten von flüssigen Materialien lässt sich durch Additive so einstellen, dass optimale Bedingungen für problemlose Herstell- und Applikationsprozesse gegeben sind.

Die Lack-, die Druckfarben- und die Kunststoffindustrie gehören zu den Hauptabnehmern von BYK Additiven. Doch auch in der Öl- und Gas-Industrie, der Herstellung von Pflegemitteln, der Herstellung von Klebstoffen und Dichtungsmassen sowie in der Bauchemie verbessern BYK Additive die Produkteigenschaften und Herstellprozesse. Prüf- und Messinstrumente von BYK beurteilen effektiv die Qualität von Farbe, Glanz und Erscheinungsbild sowie die physikalischen Eigenschaften von Lack-, Kunststoff- und Papierprodukten und sind wesentlicher Bestandteil der Qualitätssicherung.

Als weltweit tätiges Spezialchemieunternehmen verfügt BYK über Produktionsstätten in Wesel, Kempen, Moosburg, Schkopau und Geretsried (Deutschland), Deventer, Denekamp, Nijverdal (Niederlande), Widnes (Großbritannien), Wallingford, Chester, Gonzales, Louisville, Rochester Hills, Earth City (USA) und Tongling (China).

Das Unternehmen beschäftigt heute weltweit rund 2.200 Mitarbeiter und gehört zur ALTANA Gruppe.

Diese Presseinformation finden Sie auch im Internet unter www.byk.com/presse.