Chemielaborant (m/w/d)  ab 1.10.2019 (befristet)

Die ALTANA Gruppe entwickelt und produziert hochwertige, innovative Produkte der Spezialchemie. Bei uns können Sie die Welt von morgen mitgestalten. Denn unsere vier Geschäftsbereiche BYK, ECKART, ELANTAS und ACTEGA setzen weltweit Maßstäbe in ihren Märkten. Mit innovativen Produkten ermöglichen wir schon heute Technologien der Zukunft, die das Leben einfacher, sicherer und komfortabler machen. Wir gehören mit einem Umsatz von 2,3 Mrd. Euro zu den innovativsten, wachstums- und ertragsstärksten Chemieunternehmen der Welt. Wir beschäftigen aktuell rund 6.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die gute Ideen für die Welt von morgen mitbringen. Entdecken auch Sie bei uns das entscheidende Plus für Ihre Zukunft. Mit vielen Vorteilen für Sie.
 
BYK ist ein führender Anbieter im Bereich der Additive und Messgeräte für die Lack-, Druckfarben- und Kunststoffindustrie und sorgt für Oberflächenglanz und Kratzfestigkeit. Unsere Innovationskraft und die weltweite Nähe zum Kunden machen uns zu einem Top-Entwicklungspartner und überzeugen im Wettbewerb.

Chemielaborant (m/w/d) ab 1.10.2019 (befristet)

Ihre Aufgabenstruktur

  • Durchführung mehrstufiger Synthesen im Technikumsmaßstab bis 600 kg (Scale up) inkl. Probennahme und Analysen
  • Bedienung des Prozessleitsystems inkl. Auswertung von Trends
  • Erkennen von Verbesserungspotentialen und permanente Optimierung des Produktportfolios
  • Prozessbegleitende analytische Untersuchungen
  • Fertigung von Produkten mittels RMP-Technologie (Reaktionsmischpumpe)
  • Durchführung von Destillationen mittels Dünnschichtverdampfer

Ihre Erfolgsformel

Erforderliche Voraussetzungen:

  • Ausbildung zum Chemielaboranten (m/w/d) bzw. vergleichbare Ausbildung, z. B. Ausbildung zum Chemikanten (m/w/d)
  • Berufserfahrung in der Synthese oder Produktion im Bereich organische Chemie (vorzugsweise Batchprozesse)
  • Sehr gutes chemisches und technisches Verständnis
  • SAP-Grundkenntnisse
  • Selbstständige Arbeitsweise und analytisches Denken
  • Qualitätsbewusste, flexible, motivierte und zuverlässige Persönlichkeit
  • Hohe Teamfähigkeit und ausgeprägte Stärken in der Kommunikation
  • Bereitschaft zur Arbeit in versetzter Tagschicht

Erwünschte Voraussetzungen:

  • Hohes Interesse an chemischen Vorgängen und der Optimierung von betrieblichen Abläufen
  • Erfahrung mit SAP-R3
  • Erfahrung im Umgang mit kritischen Substanzen (extrem bzw. leicht entzündbar, ätzend, akut toxisch, CMR)

 

Ihr Vorteilsspektrum

In der ALTANA Gruppe arbeiten Sie in einer einzigartigen Innovationskultur, in der die Förderung individueller Ideen und Fähigkeiten und ein offenes, vertrauensvolles Miteinander großgeschrieben werden. BYK-Chemie bietet Ihnen eine Menge Vorteile. Im Detail: vielfältige Aufgaben mit großem Entfaltungsspielraum, eine angenehme Betriebsgröße, in der man sich persönlich kennt und austauscht, konstruktive Offenheit gegenüber neuen Entwicklungen und Denkweisen, eine überzeugende Vergütung mit guten Sozialleistungen, ein Lebensarbeitszeitkonto zur mittel- und langfristigen Arbeitszeitflexibilisierung sowie Parkplätze in ausreichender Zahl auf dem Firmengelände.

Wir laden Sie ein, uns näher kennenzulernen und Teil unseres Teams zu werden. Entdecken Sie Ihr Karriereplus in der Spezialchemie und senden Sie uns Ihre Bewerbung über unsere Karriereseite www.altana.jobs.

BYK-Chemie GmbH | Petra Heinrichs | Personal | Tel. +49 281 670-26002

Die ALTANA AG und ihre Tochtergesellschaften verfolgen eine Politik der Chancengleichheit. Alle qualifizierten Bewerberinnen und Bewerber werden ohne Rücksicht auf Religion, Hautfarbe, nationale Herkunft, Geschlecht, sexuelle Orientierung, Geschlechtsidentität, Alter oder Behinderung für die Beschäftigung in Erwägung gezogen.

Stellennummer: 50022719

Gesellschaft: BYK-Chemie GmbH

Standort: Kempen

Funktionsbereich: Produktion & Logistik allgemein

BYK-Chemie GmbH