ALTANA

Unsere Herkunft & Tradition

Forschergeist und Unternehmermut prägen die Unternehmenskultur der ALTANA. Die Wurzeln unseres Unternehmens reichen zurück bis in das 19. Jahrhundert: In der Aufbruchstimmung der Gründerjahre legte Heinrich Byk 1873 als Jungunternehmer mit seiner chemischen Fabrik in Berlin den Grundstein für das Unternehmen Byk Gulden. 1876, nur drei Jahre später, gründete Carl Eckart eine kleine Goldschlägerei in Fürth, der Grundstein für die ECKART Gruppe.

Forschergeist & Unternehmermut

Die Entwicklung von Byk Gulden nahm in den schweren Zeiten des Zweiten Weltkriegs, die das Unternehmen in seiner Substanz bedrohten, eine entscheidende Wendung: In dieser Zeit übernahm der Unternehmer Günther Quandt die Leitung und fügte Byk Gulden in seine Unternehmensgruppe ein. Sein Sohn Herbert Quandt formte 1977, im Zuge der Realteilung der Varta AG, die neu gegründete ALTANA und führte sie als eigenständiges Unternehmen an die Börse.

Über die Großaktionärin Susanne Klatten befindet sich ALTANA mehrheitlich im Familienbesitz. Unsere Aktionärsstruktur bietet Mitarbeitern und Kunden Sicherheit und Kontinuität, eine wichtige Voraussetzung für nachhaltigen, langfristigen unternehmerischen Erfolg. Feste Wurzeln sind stabilisierende Anker im harten internationalen Wettbewerb. Und sie sind von Vorteil, um den Anforderungen der globalen Märkte an Geschwindigkeit und Veränderungswillen gerecht zu werden.

Langfristiges Denken und verantwortliches Handeln

Zu den Führungsprinzipien unseres Unternehmens zählen unternehmerisches Denken und entsprechende Handlungsfreiheit, langfristige Ausrichtung, Dezentralisierung, Effizienz und die Beteiligung der Mitarbeiter am Unternehmenserfolg. Unternehmerisch denken und handeln bedeutet „entscheiden", „gestalten", „verantworten", „weiterentwickeln". Damit die ALTANA- Mitarbeiter in diesem Sinne Verantwortung übernehmen können, bieten wir ihnen Arbeitsplätze mit vielfältigen Aufgaben und einen möglichst großen Entfaltungsspielraum.

Als Unternehmen sind wir uns unserer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst. Wir engagieren uns für gesellschaftliche Aufgaben sowie Bildungs- und Forschungsprojekte.

Qualifizierte und motivierte Mitarbeiter

Die Mitarbeiter sind die Grundlage unseres Erfolgs. Ihr Engagement, auch außerhalb des Unternehmens, ihre Eigenverantwortung und Kreativität prägen das Bild von ALTANA nach innen und außen. Vielfältige Aus- und Weiterbildungsprogramme und eine leistungs- und erfolgsorientierte Vergütungsstruktur motivieren zu unternehmerischem Denken und Handeln.