ALTANA

Wesel/Hamburg, 28. April 2006

ALTANA Chemie übernimmt Produktion und Vertrieb der Chemiesparte der Kunststoff-Chemischen Produkte GmbH

Die ALTANA Chemie AG, ein Unternehmensbereich der ALTANA AG (NYSE: AAA, FSE: ALT), hat sich mit der deutschen Kunststoff-Chemischen Produkte GmbH (KC Produkte GmbH), Friolzheim bei Stuttgart über den Kauf ihrer Produktionsanlagen und die Technologie der chemischen Produkte sowie den Vertrieb geeinigt. Die Transaktion, die voraussichtlich zum 1. Mai 2006 abgeschlossen sein wird, wird durch die Beck Electrical Insulation GmbH, eine Tochtergesellschaft des Geschäftsbereichs Electrical Insuation der ALTANA Chemie AG durchgeführt. Details zum Verkaufspreis wurden nicht genannt.

KC Produkte GmbH überzeugt durch innovative Produkte und langjährige Erfahrung im Bereich der Lackierung und dem Schutz von elektronischen Baugruppen. Im Bereich Chemie ist die KC Produkte GmbH spezialisiert auf feuchtigkeits- und UV - härtende Dickschichtlacke, VOC - freie Systeme, Schmelzharze mit besonders hohem Feuchtigkeitsschutz sowie Klebstoffe. Die bestehenden Aktivitäten im Beschichtungsservice und Anlagenbau werden von KC Produkte GmbH weitergeführt.

Beck Electrical Insulation zählt zu den führenden Herstellern von Drahtlacken, Imprägnierharzen und -lacken, Vergussmassen und Beschichtungen für die Elektro- und Elektronikindustrie. „Die ständige Weiterentwicklung von neuen und bereits bestehenden Technologien, ausgeprägtes Innovationsbewusstsein, langjähriges Know-how und die individuelle technische Betreuung sind die Erfolgsfaktoren von Beck Electrical Insulation. Mit der Akquisition des Chemiegeschäfts der KC Produkte GmbH wird die Produktlinie Bectron optimal ergänzt,“ erläutert Dr. Ulrich Häring, Geschäftsführer der Beck Electrical Insulation GmbH den Zukauf.

ALTANA Chemie entwickelt und produziert hochwertige, innovative Produkte im Bereich Spezial¬chemie. ALTANA Chemie AG ist eine weltweit tätige Unternehmensgruppe mit Sitz in Wesel mit einem internationalen Umsatzanteil von 84 %. Die vier Geschäftsbereiche der ALTANA Chemie Gruppe Additives & Instruments, Effect Pigments, Electrical Insulation und Coatings & Sealants nehmen in ihren Zielmärkten eine führende Position hinsichtlich Qualität, Produktlösungskompetenz, Innovation und Service ein. ALTANA Chemie bietet innovative, umweltverträgliche Problemlösungen mit den dazu passenden Spezialprodukten für Lackhersteller, Lack- und Kunststoffverarbeiter, Druck- und Kosmetikindustrie sowie die Elektroindustrie an. Das Produktprogramm umfasst Additive, Speziallacke und -klebstoffe, Effektpigmente, Dichtungs- und Vergussmassen, Imprägniermittel sowie Prüf- und Messinstrumente.

Die ALTANA Chemie Gruppe verfügt derzeit über 34 Produktionsstätten und 42 Service- und Forschungslabors weltweit. Konzernweit arbeiten rund 4400 für den weltweiten Erfolg von ALTANA Chemie. Im Jahre 2005 erzielte ALTANA Chemie einen Umsatz von 907 Mio. €. Mit einer im Branchenvergleich hohen Ertragskraft gehört ALTANA Chemie zu den innovativsten sowie wachstums- und ertragsstärksten Chemieunternehmen weltweit.

In die Zukunft gerichtete Aussagen sind nur zu dem Datum gültig, an dem sie gemacht werden. ALTANA beabsichtigt nicht und übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen fortzuschreiben oder an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.