ALTANA

12.07.2004

ALTANA Chemie verkauft das Coil Coating-Geschäft der Rhenacoat an Akzo Nobel

Konzentration auf Wachstumsmarkt Verpackungslacke

Wesel, 12. Juli 2004 – Die ALTANA Chemie AG, der Unternehmensbereich Spezialchemie der ALTANA AG (FWB: ALT, NYSE: AAA), hat das Coil Coating-Geschäft der französischen Tochtergesellschaft Rhenacoat S.A., Montataire, an die niederländische Akzo Nobel verkauft. Rhenacoat S.A. ist ein Unternehmen der Business Unit ALTANA Coatings & Sealants und ist spezialisiert auf Verpackungs- und Industrielacke.

Der jetzt veräußerte Bereich beschäftigt rund 60 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2003 einen Umsatz von
11,6 Mio. €. Details zum Verkaufspreis wurden nicht genannt. Akzo Nobel übernimmt alle Mitarbeiter, das Know-how und die Produktionseinrichtungen des Coil Coating-Geschäfts am Standort Montataire. Damit konzentriert sich Rhenacoat zukünftig am verbliebenen Standort im französischen Sedan ausschließlich auf den Bereich Verpackungslacke.

„Die Veräußerung des Coil Coating-Geschäfts der Rhenacoat in Frankreich ist ein weiterer konsequenter Schritt in der strategischen Neuausrichtung von ALTANA Coatings & Sealants, sich aus dem Bereich der Industrial Coatings zurückzuziehen und sich auf den Ausbau in wachstumsstarken Nischen der Spezialitätenchemie zu konzentrieren wie etwa chemische Lösungen für flexible Verpackungen“, erklärt
Dr. Guido Forstbach, Business Unit Leiter und Geschäftsführer der ALTANA Coatings & Sealants GmbH. „Damit folgen wir der Strategie, ausschließlich in Bereichen tätig zu sein, die hohe Innovationsraten und hohen Bedarf an technischer Unterstützung benötigen.“

ALTANA Chemie entwickelt und produziert hochwertige, innovative Produkte im Bereich Spezialchemie. Als weltweit tätige Unternehmensgruppe sind in der ALTANA Chemie AG die Spezialchemie-Aktivitäten des ALTANA-Konzerns zusammengefasst. Die ALTANA Chemie AG mit Sitz in Wesel sieht sich als Holdinggesellschaft der drei Business Units Additives & Instruments, Coatings & Sealants und Electrical Insulation. ALTANA Chemie bietet innovative, umweltverträgliche Problemlösungen mit dazu passenden Spezialprodukten für Lackhersteller, Lack- und Kunststoffverarbeiter und die Elektroindustrie an. Die Produktpalette umfasst Additive, Speziallacke, Dichtungs- und Vergussmassen, Imprägniermittel sowie Prüf- und Messinstrumente. In unseren Zielmärkten nehmen wir eine führende Position hinsichtlich Qualität, Produktlösungskompetenz, Innovation und Service ein. 2003 erzielte ALTANA Chemie mit mehr als 2.600 Mitarbeitern einen Umsatz von 755 Mio. €. Damit gehört ALTANA Chemie im Vergleich zum Branchenumfeld zu den innovativsten sowie wachstums- und ertragsstärksten Chemieunternehmen weltweit.