ALTANA

03.03.2011

ACTEGA DS GmbH kündigt Preiserhöhungen an

Wegen anhaltend steigender Rohstoffkosten wird die ACTEGA DS GmbH die Preise in allen Produktsegmenten um 150 € pro Tonne anheben. Diese Preiserhöhung wird zum 01. April 2011 in Kraft treten.

„Die höheren Kosten auf den Rohstoffmärkten wirken sich derart stark auf unser Geschäft aus, dass wir die Kostensteigerungen an unsere Kunden weitergeben müssen“, sagt der Geschäftsführer Wilfried Lassek. „ Die Rohstoffsituation hat bereits in 2010 starken Druck auf unsere Preise ausgeübt. In 2011 ist aufgrund der anhaltend hohen Nachfrage der weltweiten Märkte und einer gleichzeitigen Verknappung der Rohstoffe eine weitere Verschärfung der Situation eingetreten“, erklärt Lassek.

Die wichtigsten Vorprodukte für die bei der ACTEGA DS GmbH eingesetzten Rohstoffe haben sich in 2011 um bis zu 35% verteuert. Dies mit dramatischen Auswirkungen auf die Preise der in der Wertschöpfungskette nachfolgenden Produkte.

„ Bei der Qualität und der Produktsicherheit machen wir keine Kompromisse. ACTEGA DS wird seine Position als innovativer Qualitätslieferant für die Verschlussindustrie aufrecht erhalten“, ergänzt Lassek.