ALTANA

Wesel, 14. April 2005

BYK-Chemie setzt für weiteres Wachstum auf prozessorientierte, schlagkräftige Organisation

Die BYK-Chemie, Wesel, richtet ihre Strukturen auf kürzere Entscheidungswege und auf weiteres Wachstum aus. Die Geschäftsführungsbereiche Technik und Controlling/ Finanzen werden zum 1. Juni 2005 zusammengefasst. Die Leitung dieser neuen Organisationseinheit erfolgt durch den Geschäftsführer Gerd Büscher. Der bisherige Geschäftsführer Technik und Materialwirtschaft Dr. Andreas Diez leitet die Einheit Technik kommissarisch bis Jahresende und übernimmt Anfang 2006 neue Aufgaben in der ALTANA Chemie AG. Im Zuge dieser Veränderung erfolgen weitere organisatorische Anpassungen, die insbesondere den Prozessablauf der ´Supply Chain` weiter verbessern werden.