ALTANA

Regelmäßiger Dialog zur Leistungsbeurteilung

Eines der wichtigsten Instrumente, die ALTANA konzernweit im Bereich des Personalmanagements nutzt, sind die sogenannten Fortschrittsdialoge, die wir jedes Jahr mindestens einmal mit jedem Mitarbeiter persönlich führen. Sie dienen dazu, die Leistungen der Mitarbeiter zu beurteilen, und sind damit ein Baustein der Mitarbeiterentwicklung. Außerdem bilden sie die Basis für die individuellen Zielvereinbarungen, die wir ebenfalls jährlich mit unseren Mitarbeitern abschließen. In den Gesprächen werden auch Maßnahmen – beispielsweise die Bereitstellung geeigneter Arbeitsmittel – festgehalten, die das Arbeitsumfeld und die Arbeitsergebnisse weiter verbessern.

Nicht bei allen Beschäftigten sehen es die Arbeitsverträge vor, dass sich die Zielvereinbarungen auf das Entgelt auswirken. Ist dies der Fall, so ergänzen wir den Zielvereinbarungsdialog um einen Zielerreichungsdialog. Auch diesen führen wir mindestens einmal jährlich. Alle drei Gesprächselemente zusammen ergeben den ALTANA Compassdialog.