ALTANA

Soon Chun Chee

Geschäftsbereich:BYK Additives & Instruments      

  Kontakt
Unternehmen:BYK Asia Pacific Pte Ltd.                                 
Arbeitsbereich:Regional IT Manager (Asia Pac)
Standort:Singapore
Land:Singapore
Im Unternehmen seit: 07/1998

Wie sah Ihre bisherige berufliche Entwicklung aus? 

Im Jahr 1994 erwarb ich an der National University of Singapore einen geisteswissenschaftlichen Abschluss mit den Hauptfächern Sinologie und Wirtschaftswissenschaft. Von 1994 bis 1998 arbeitete ich bei der Korruptionsverhütungsbehörde Corrupt Practices Investigation Bureau als leitender Sonderermittler. Im Anschluss daran wechselte ich 1998 zu BAP und wurde dort Sachbearbeiter mit Zuständigkeit für Verwaltung und Buchhaltung. Ein Jahr später half ich beim Einrichten der Netzwerkverbindung zwischen Singapur und Wesel und begann, IT-Aufgaben zu übernehmen. Zwischen 1999 und 2003 nahm ich an einer Reihe von Computerkursen teil, um meinen Wechsel zu diesem Aufgabenbereich zu unterstützen.

Was machen Sie an einem typischen Arbeitstag?

Im Verlauf eines typischen Arbeitstags kontrolliere ich, ob alle Systeme richtig ausgeführt werden, überprüfe meine E-Mails und befasse mich mit kritischen Problemen, bearbeite Benutzeranfragen, kommuniziere mit regionalen IT-Teams und führe die Planung für regionale und lokale IT-Angelegenheiten durch.

An welchen Personalentwicklungsmaßnahmen bei ALTANA haben Sie bereits teilgenommen?

Ich begann 1998 als Sachbearbeiter bei BAP und übernahm dort ab 1999 IT-Aufgaben. Im Jahr 2003 wurde ich zum IT-Manager befördert und meine IT-Zuständigkeit weitete sich auf die chinesischen Unternehmen von ALTANA aus. Später gab ich die IT-Verantwortung für China auf und wurde regionaler IT-Manager (Asia Pacific). Seither koordiniere ich IT-Angelegenheiten in Südostasien, Taiwan, Korea, Japan und Indien. Von 2008 bis 2009 nahm ich am DP Asia-Programm teil.

Was machen Sie in Ihrer Freizeit?

Meine Hobbys sind Lesen, Schwimmen, Radfahren, Heimwerken und Mah-Jongg.

Wie würden Sie Ihre Zusammenarbeit mit Kollegen aus anderen Kulturen beschreiben?

Im Laufe der Jahre habe ich mit Kollegen aus unterschiedlichen Teilen der Welt zusammengearbeitet. Da mein Heimatland Singapur multiethnisch ist, fällt es mir leicht, mich an eine internationale Arbeitsumgebung anzupassen. Ich habe die Zusammenarbeit mit meinen Kollegen in der Regel sehr genossen und dabei etliche gute Freunde in aller Welt gewonnen. Ich habe zudem gelernt, bei der Arbeit unvoreingenommen zu bleiben und zu versuchen, die Denkweise von anderen zu verstehen, statt voreilige Schlüsse zu ziehen. Insgesamt ist es relativ einfach, einvernehmlich zusammenzuarbeiten, wenn alle sich gegenseitig respektieren.