ALTANA

Dennis Levering

Geschäftsbereich:BYK Additives & Instruments 

  Kontakt
Gesellschaft:BYK-Chemie GmbH                                       
Funktion:MA Nanotechnologie Kunststoff
Standort:Wesel 
Land:Deutschland
Im Unternehmen seit: 10/2008

Was haben Sie vor Ihrem Einstieg bei BYK-Chemie gemacht?

Nach der zehnten Klasse der Gesamtschule in Schermbeck wechselte ich zum Friedrich-Albert-Lange-Berufskolleg in Duisburg. Dort absolvierte ich das Fachabitur in Verbindung mit einer Ausbildung zum Umweltschutztechnischen Assistenten. Im Anschluss daran begann mein Studium zum Diplom-Ingenieur mit der Fachrichtung Kunststofftechnologie an der Fachhochschule Münster. Für meine Diplomarbeit arbeitete ich bereits hier im Hause, im End Use Closed Mold.

Sie haben an einem Traineeprogramm teilgenommen. Wie sah das Programm aus und welche Erfahrungen konnten Sie sammeln?

Während meines Traineeprogramms habe ich die unterschiedlichsten Abteilungen im Bereich Kunststoff kennengelernt. Ich konnte selbstständig meine Schwerpunkte setzen. Hierdurch konnte man sehr gut herausfinden, welches der Bereich im Unternehmen war, in welchem man sich am wohlsten fühlte und später einmal gerne arbeiten würde.

Ein wichtiger Punkt für mich war, dass man im Traineeprogramm nicht sofort nach der Uni oder FH „ins kalte Wasser geworfen wird“, sondern sich auf die neuen Umstände und Gegebenheiten einstellen kann und dabei unterstützt wird.

Wie wird man als Trainee von ALTANA unterstützt?

Der Mentor steht einem mit Rat und Tat zur Seite. Man darf Weiterbildungen besuchen, welche man sich zusammen mit seinem Vorgesetzten aussuchen kann. Des Weiteren hat man die Möglichkeit, an Standorten im Ausland zu arbeiten, z.B. in den USA.

Was sind Ihre beruflichen Ziele?

Beruflich möchte ich mich stets weiterentwickeln. Während ich zur Zeit eine „Ein-Mann-Abteilung“ bilde, möchte ich diese gern weiter ausbauen, indem ich neue Märkte und Anwendungen für Nanocomposite und Additive erschließe.

Was machen Sie in Ihrer Freizeit?

In meiner Freizeit verbringe ich sehr viel Zeit mit meiner Frau und unserem Kind. Wir fahren viel weg, spielen oft Fußball und unternehmen unterschiedlichste Dinge zusammen. Des Weiteren spiele ich gerne und oft Paintball, treibe viel Sport und unternehme etwas mit Freunden. Ich höre sehr gerne Musik - z.B. deutschen Reggae - oder liege auch einfach gerne mal auf dem Sofa.