Regulatory Affairs Manager m/w Notification Registration

Die ALTANA Gruppe entwickelt und produziert hochwertige, innovative Produkte der Spezialchemie. Bei uns können Sie die Welt von morgen mitgestalten. Denn unsere vier Geschäftsbereiche BYK, ECKART, ELANTAS und ACTEGA setzen weltweit Maßstäbe in ihren Märkten. Mit innovativen Produkten ermöglichen wir schon heute Technologien der Zukunft, die das Leben einfacher, sicherer und komfortabler machen. Wir gehören mit einem Umsatz von mehr als 2 Mrd. Euro zu den innovativsten, wachstums- und ertrags­stärksten Chemieunternehmen der Welt. Wir beschäftigen aktuell rund 6.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die gute Ideen für die Welt von morgen mitbringen. Entdecken auch Sie bei uns das entscheidende Plus für Ihre Zukunft. Mit vielen Vorteilen für Sie.

BYK ist ein führender Anbieter im Bereich der Additive und Messgeräte für die Lack-, Druckfarben- und Kunststoffindustrie und sorgt für Oberflächenglanz und Kratzfestigkeit. Unsere Innovationskraft und die weltweite Nähe zum Kunden machen uns zu einem Top-Entwicklungspartner und überzeugen im Wettbewerb.

Regulatory Affairs Manager m/w Notification Registration

Chemieingenieur/in, Chemikant/in o. รค. als

Standort Wesel

Ihre Aufgabenstruktur

Sie übernehmen in unserer Forschung & Entwicklung eine ganz spezielle Aufgabe: die Koordinierung der Aktivitäten bzgl. Notifizierung und Registrierung weltweit – z. B. Japan, China, Korea, Australien, Neuseeland, USA – und die Unterstützung der internationalen Kolleginnen und Kollegen. Zudem managen und koordinieren Sie externe Consultants und stellen die weltweite Vermarktungsfähigkeit unserer Produkte sicher. Bei den Entwicklungen der Regulierungen im Chemikalienrecht halten Sie sich auf dem aktuellen Stand. Sie prüfen Registrierungs- und Inventarstatus von Rohstoffen, monitoren und berichten die Stoffvolumina für Importe und Produktion und arbeiten in (IT-)Projekten zur Verbesserung des regulatorischen Services mit.

Ihre Erfolgsformel

Abgeschlossenes Studium der Chemie (Diplom oder Master) oder vergleichbare technische Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung | Im regulatorischen Umfeld erworbenes, fundiertes Know-how der nationalen und internationalen Regularien im Chemikalienrecht und des Notifizierens und Registrierens im internationalen Chemikalienrecht | Kenntnisse in SAP EHS und MS Office | Sehr gutes Deutsch und Englisch | Hohes Maß an Eigeninitiative und Teamorientierung | Freude an der Arbeit in einem global agierenden Team

Ihr Vorteilsspektrum

In der ALTANA Gruppe arbeiten Sie in einer einzigartigen Innovationskultur, in der die Förderung individueller Ideen und Fähigkeiten und ein offenes, vertrauensvolles Miteinander großgeschrieben werden. BYK-Chemie bietet Ihnen eine Menge Vorteile. Im Detail: eine angenehme Betriebsgröße, in der man sich persönlich kennt und austauscht, eine umfassende abteilungsübergreifende Einarbeitung, kurze Informations- und Entscheidungswege, umfang­reiche Weiterbildungsangebote, flexibles Arbeiten in Gleitzeit und eine überzeugende Vergütung mit guten Sozialleistungen und zusätzlicher Alters­versorgung.

Wir laden Sie ein, uns näher kennenzulernen und Teil unseres Teams zu werden. Entdecken Sie Ihr Karriereplus in der Spezialchemie und senden Sie uns Ihre Bewerbung über unsere Karriereseite an:

BYK-Chemie GmbH | Personal | Michael Holsteg | Tel +49 281 670-26016

Stellennummer: 50028817

Gesellschaft: BYK-Chemie GmbH

Standort: Wesel

Funktionsbereich: Forschung & Entwicklung allgemein

BYK-Chemie GmbH

Online Bewerben