ALTANA
Speditionskaufmann/-frau, Industriekaufmann/-frau o. ä. als Sachbearbeiter m/w Versand

Die ALTANA Gruppe entwickelt und produziert hochwertige, innovative Produkte der Spezialchemie. Bei uns können Sie die Welt von morgen mitgestalten. Denn unsere vier Geschäftsbereiche BYK, ECKART, ELANTAS und ACTEGA setzen weltweit Maßstäbe in ihren Märkten. Mit innovativen Produkten ermöglichen wir schon heute Technologien der Zukunft, die das Leben einfacher, sicherer und komfortabler machen. Wir gehören mit einem Umsatz von mehr als 2 Mrd. Euro zu den innovativsten, wachstums- und ertrags­stärksten Chemieunternehmen der Welt. Wir beschäftigen aktuell rund 6.000 Mit­arbeite­rinnen und Mitarbeiter, die gute Ideen für die Welt von morgen mitbringen. Entdecken auch Sie bei uns das entscheidende Plus für Ihre Zukunft. Mit vielen Vorteilen für Sie.

ELANTAS steht für Innovationskraft bei Isolierstoffen für die Elektroindustrie und sorgt dafür, dass Strom sicher fließt. ELANTAS-Isolierstoffe sorgen in Elektromotoren, Autos, Windkrafträdern, Computern und vielen anderen Geräten für reibungslose und verlustarme Funktion.

Sachbearbeiter m/w Versand

Speditionskaufmann/-frau, Industriekaufmann/-frau o. ä. als

Standort Hamburg

Ihre Aufgabenstruktur

In unserem Lager & Versand übernehmen Sie eine ganz spezielle Aufgabe: die Verantwortung für den weltweit termingerechten Versand unserer Produkte. Sie erstellen alle auftragsbezogenen Versanddokumente, z. B. Auftragsbestätigungen, Lieferscheine, Transportaufträge, Gefahrgutdeklarationen, Unfallmerkblätter, Rechnungen, Ursprungszeugnisse, IMO- und IATA-Erklärungen, und wickeln eilige Sondertransporte ab. Durch Rücksprache mit den Spediteuren verfolgen Sie permanent die Sendungen. Zudem überblicken Sie die Archivierung und Meldung zur Intrahandelsstatistik und pflegen und aktualisieren zugelassene Spediteure. Sie koordinieren und analysieren die Sonderfrachtkosten und verantworten die Ablage der Versanddokumente.

Ihre Erfolgsformel

Abgeschlossene Ausbildung als Speditionskaufmann/-frau, Industriekaufmann/-frau oder gleichwertige Ausbildung | Mehrjährige Berufserfahrung im genannten Bereich | Gute Kenntnisse im Handels-, Speditions-, Ausfuhr- und Zollrecht und im Umgang mit Gefahrgut (ADR, RID, IMDG, IATA) | Verhandlungssicherheit gegenüber Spediteuren und der Festlegung von Frachtraten | Vertraut mit der Akkreditiv- und Dokumentenabwicklung | Sichere Anwendung von MS Office und idealerweise ERP-Systemen (JD Edwards oder SAP) | Gutes Deutsch und Englisch, weitere europäische Sprachen wünschenswert | Hohes Maß an Leistungsbereitschaft und Engagement | Eigenständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise

Ihr Vorteilsspektrum

In der ALTANA Gruppe arbeiten Sie in einer einzigartigen Innovationskultur, in der die Förderung individueller Ideen und Fähigkeiten und ein offenes, vertrauens­volles Miteinander großgeschrieben werden. ELANTAS Europe bietet Ihnen eine Menge Vorteile. Im Detail: eine angenehme Betriebsgröße, in der man sich persönlich kennt und austauscht, kurze Informations- und Entscheidungswege, umfangreiche Weiterbildungsangebote, flexibles Arbeiten in Gleitzeit, eine überzeugende Vergütung mit guten Sozialleistungen und zusätzlicher Altersversorgung sowie ein attraktiver Standort in der Elbmetropole Hamburg.

Wir laden Sie ein, uns näher kennenzulernen und Teil unseres Teams zu werden. Entdecken Sie Ihr Karriereplus in der Spezialchemie und senden Sie uns Ihre Bewerbung bevorzugt über unsere Karriereseite:
ELANTAS Europe GmbH | Personal | Jutta Mechelke | Tel +49 40 78946-293

Stellennummer: E326-01/18

Gesellschaft: ELANTAS Europe GmbH

Standort: Hamburg

Funktionsbereich: Lager und Versand

ELANTAS Europe GmbH