ALTANA

ALTANA geht ins kleinste Detail: Engagement in der Nanotechnologie

Mit ihrer exklusiven Partnerschaft mit der amerikanischen Firma Nanophase Technologies weitet die ALTANA AG ihr innovatives Engagement systematisch aus. Nanophase gehört zu den führenden Unternehmen auf dem Gebiet der Nanotechnologie; zusammen mit ALTANA ist geplant, neue Farben, Lacke und Kunststoffe zu entwickeln.

Die Nanotechnologie befasst sich mit kleinsten Strukturen in der Größenordnung von weniger als 100 Nanometern, die selbst in diesen winzigen Dimensionen die Eigenschaften von Materialien deutlich beeinflussen. Für die Spezialchemie bedeutet das, funktionsgerechtere oder vollkommen neuartige Produkte herstellen zu können.

Damit hat ALTANA die Möglichkeit, im Rahmen ihrer Spezialchemie-Aktivitäten die Oberflächeneigenschaften von Lacken, Kunststoffen und Elektroisolierungen weiter zu optimieren. Erste Marktstudien haben bereits ergeben, dass Nanomaterialien besonders im Lackbereich ein deutliches Innovations- und Wachstumspotenzial haben.

Die Firma Nanophase Technologies bietet nanotechnologische Produkte für verschiedenste industrielle Zwecke an, darunter Nanopartikel unterschiedlicher Zusammensetzung, beschichtete Nanopartikel und Nanopartikel-Dispersionen. Der Erfolg von Nanophase spiegelt sich in seinen zahlreichen Patentanmeldungen wider. ALTANA hält 7 % an Nanophase Technologies und hat mit ihrer Investition einen exklusiven Zugang zu deren Technologien im definierten Anwendungsbereich.