ALTANA

ACTEGA Artistica entwickelt innovative Beschichtungslösungen

Immer mehr Unternehmen entscheiden sich bei der Beschichtung von Verpackungsmaterial für Dichtungsmittel, die auf Wasserbasis hergestellt werden statt lösungsmittelhaltiger Produkte. Dieser Trend veranlasste ACTEGA Artistica, Hersteller von Dichtungsmitteln, neue Fertigungsmaschinen zur Ergänzung seiner bewährten, wasserbasierten Dosendichtungsmassen auf den Markt zu bringen. ACTEGA Artistica positioniert sich damit als Anbieter innovativer Beschichtungslösungen. ACTEGA Artistica gehört zum Geschäftsbereich ACTEGA Coatings & Sealants der ALTANA.

Zu den jetzt verfügbaren Maschinen zählen Rührwerke und Pumpen, zentrale Befüllungssysteme, Spritzpistolen, Karbiddüsen und -nadeln sowie ein neu entwickelter Infrarotofen, der sich optimal in die umgestellte Produktionslinie einbinden lässt. Das Equipment kann problemlos für stationäre oder rotierende Liner eingestellt werden, bewältigt bis zu 350 Deckel pro Minute und verkürzt die Umrüstzeit zwischen verschiedenen Deckeldurchmessern. Diese technischen Eigenschaften sind neben Kostenvorteilen wichtige Voraussetzungen für die erfolgreiche Umstellung auf wasserbasierte Dichtungsmittel.

Neben positiven Umweltaspekten sind wesentliche wirtschaftliche und technische Vorteile der Grund dafür, dass eine Umstellung auf wasserbasierte Dichtungsmittel auch von Dosenherstellern in außereuropäischen Ländern gefragt ist. ACTEGA Artistica unterstützt Kunden im Entscheidungsprozess durch sorgfältige Analyse aller zur Auswahl stehenden Umstellungsmöglichkeiten und detaillierte, genau auf die jeweiligen Anforderungen abgestimmte Vorschläge zu Produkten und Produktionsanlagen.