ALTANA

Innovation in Anwendung

Durch enge Zusammenarbeit mit Universitäten, Forschungsinstituten und Beratern sichern wir uns den Zugang zu den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen, die wir in Kooperation mit führenden Anwendern in die Praxis umsetzen. An einigen Beispielen möchten wir Ihnen zeigen, wie wir bei ALTANA und in unseren Geschäftsbereichen neues Wissen anwenden.

Heavy Duty Coatings sind die Schwerstarbeiter unter den Industrielacken. BYK hat zur Unterstützung für diesen Anwendungsbereich spezielle Additive entwickelt.
mehr

Die Geschichte unserer mikronisierten Wachsadditive kann sich sehen lassen. Bis zum Ende 2006 haben wir mehr als eine Million Kilo Wachsadditive in mikronisierter Form verkauft.
mehr

Seit sie vor 30 Jahren auf den Markt kamen, ist die Beliebtheit von Effektlackierungen ständig gestiegen, nicht nur in der Automobilindustrie.
mehr

Nanomaterialien werden immer wichtiger für innovative Produkte.
mehr

Wenn es in einem Chemiewerk brennt, werden meist ganz besondere Kenntnisse zum richtigen Löschen benötigt.
mehr

Speziell entwickelte Geräte messen direkt im Herstellkessel und ermitteln Analysenwerte.
mehr

Die Chemiebranche bekommt ein Problem, denn ihr fehlen immer häufiger qualifizierte Mitarbeiter.
mehr

Noch vor einiger Zeit waren derartige Generatoren im Vergleich mit anderen Generatorkonzepten, die in der Elektrizitätsversorgung eingesetzt werden, eher die Ausnahme.
mehr

Immer mehr Unternehmen entscheiden sich bei der Beschichtung von Verpackungsmaterial für Dichtungsmittel, die auf Wasserbasis hergestellt werden statt lösungsmittelhaltiger Produkte.
mehr

Ungesättigte Polyesterharze haben in der Vergangenheit die lösemittelhaltigen Tränklacke weitgehend abgelöst.
mehr

ACTEGA Rhenania hat eine Verbesserung von Kunststoffverpackungen entwickelt.
mehr